Ziel und Zweck des Forums

Fragen und Lösungen zu Geschäftsaufbau und Vermarktung

Ziel und Zweck des Forums

Beitragvon hwkarl » Mo Sep 07, 2009 10:44 am

Unser Forum (ursprüngl. Marktplatz im alten Rom) ist als ein Ort geschaffen, an dem der aktive Vermarkter Antworten auf Fragen findet, und wo er oder sie, - weil aktive Vermarkter ja beiderlei Geschlechts sein können -, andere Menschen mit ähnlichen Aufgaben und Problemen tifft, um Gedanken und Ratschläge auszutauschen und Entwicklungen (oder Themen) zu diskutieren.

Dieser Zweck ist dem gleichen Ziel untergeordnet, für welches MarketingNet gegründet worden ist:

    MarketingNet will ein Netzwerk von außergewöhnlich erfolgreichen Vermarktern sein.

Nachdem kaum ein Mensch "als Vermarkter" geboren wird, kann man davon ausgehen, dass erfolgreiche Vermarkter gelernt haben, das Richtige auf die rechte Weise zu tun, und sich zur Gewohnheit gemacht haben, dies täglich oder zu zumindest regelmäßig zu tun.

Aus dieser Sicht ist es wahrscheinlich, dass die Menge der Nutzer im wesentlichen aus zwei Gruppen von Menschen bestimmter Interessen besteht:

  • Menschen, die Informationen zu ihren Vermarktungsaufgaben und - problemen suchen und
  • Menschen, die kraft ihrer Kenntnisse und Erfahrungen solche Informationen geben wollen

Für die erste Gruppe wurde im Blog Artikel als "Grundsatzinformation" veröffentlicht, dessen Lektüre zur In-Betrachtnahme empfohlen ist: http://businesspark.org/wp/?p=34

Für die zweite Gruppe möge die Beachtung der folgenden Grundsätze zum Erfolg ihrer Hilfsbereitschaft beitragen und ihn maximal fördern.

Alles, was in diesem Forum geschieht, soll an seinem Motto gemessen werden. Das Forum wird nur dann seinen Zweck erfüllen, wenn sowohl sein Zweck:

  • Fragen zu beantworten,
  • Gedanken und Ratschlägen auszutauschen,
  • und beides zum Vorteil aller Nutzer des Forums;

als auch sein Motto:

    Erfolgreich Vermarkten bedeutet zu lernen, das Richtige auf die rechte Weise zu tun und es sich zur regelmäßigen Gewohnheit zu machen;

von jedem Nutzer in seinen Äußerungen beachtet wird, und er als Nutzer sich eines allgemeinen Grundsatzes der Menschlichkeit bewusst bleibt:

    Behandle deinen Mitmenschen wie du von ihm behandelt werden willst und füge ihm keine Verletzungen zu, vor denen Du selbst bewahrt bleiben möchtest.

Wir sind "begeisterte Verfechter" der freien Meinungsäußerung, und wollen diese auch in unserem Forum pflegen und fördern. Wahre Freiheit ist jedoch ohne Verantwortlichkeit nicht möglich, denn wo Verantwortlichkeit fehlt, wird "Freiheit" zur Farce.

Wir appellieren daher an unsere Nutzer, dass sie sich ihrer Verantwortlichkeit gegenüber den Adressaten ihrer Äußerungen bewusst sind:

  • Äußerungen sollen nach bestem Wissen und Gewissen wahrhaft sein;
  • sie sollen zweckdienlich sein;
  • sie sollen dem Adressaten nützen und ihn vor Schaden bewahren;
  • bei Informationen soll immer auf ihre wahre Quelle verwiesen werden oder sie soll unmissverständlich als "Meinungsäußerung" erkennbar sein;
  • und schließlich: Jede Äußerung vermittelt ein Bild der eigenen Persönlichkeit.

Im aufrichtigen Wunsch, dass ich mit diesem Forum sowohl den Ratsuchenden als auch den Menschen, die ihr Wissen dem Nutzen der Allgemeinheit bereitwillig zur Verfügung stellen und denen ich meine Anerkennung und meinen Dank ausspreche, einen guten Dienst erweisen werde, übergebe ich dieses Forum der Allgemeinheit.

Helmut W. Karl
Administrator
Marketcentral Businesspark International, inc.
hwkarl
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr Aug 07, 2009 11:55 am
Wohnort: Wien

Zurück zu MarketingNet - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron