NEUE OPTION FÜR GRATISTRAINING

Hinweise und allgemeine Fragen zum Gratistraining

NEUE OPTION FÜR GRATISTRAINING

Beitragvon hnklaus » Do Jan 13, 2011 6:52 pm

Helmut W. Karl bietet ein unübertroffenes Modul an, das als Kombination aus Gratistraining und Webspace zur sofortigen Umsetzung geeignet ist. Lest selbst:

"Nun biete ich im Gratistraining eine Option an, die wieder eine echte "Trainings-Site" ins Spiel bringt, mit der man (der Trainingsteilnehmer) eine Marktpräsenz aufbauen und in der Folge als eigenes Geschäft weiterführen kann. Diese Trainingssite wird zu einem recht günstigen JAHRES-Gesamtbeitrag samt eigener Toplevel- oder Landes-Domain angeboten.

Die Jahresfrist beginnt mit Registrierung der eigenen Domain und endet mit dem Ablauf ihrer Delegierung, das einschlägige Training etwa 3 Wochen vorher.

Aufgabe und Zweck dieser Trainings-Site bzw. dieses Angebots ist es, innerhalb EINES Jahres eine Website so aufzubauen und zu publizieren, dass sie Geld einbringt und der Trainingsteilnehmer seine Einrichtung selbstständig unterhalten kann.

Zum Ende der einjährigen Trainingsphase erlischt diese Trainings-Site "automatisch", sofern sie nicht (kostenlos) entweder zu MarketingNet oder einen anderen Hostingprovider transferiert wird. Diese Trainings-Site von Gratistraining.com kann für den "Produktionsbetrieb" nicht verlängert werden, jedoch kann sie zusammen mit dem Training EINMAL (zum gleichen
Preis) um ein Jahr verlängert werden, wenn der Teilnehmer erklärt, dass er das Training noch nicht als abgeschlossen ansieht.

Die bisher kostenlos bereitgestellte "Standard"-Trainingssite in Form einer Affilierten-Einrichtung mit eigenem Teilnehmernamen bleibt wie bisher weiter mit allen Leistungen bestehen. Die dafür auszuliefernden Trainingslektionen sind den neuen Gegebenheiten des Web angepasst.

Künftig wird es also ZWEI Trainings-Einrichtungen geben: Die kostenlose "Standard-Trainingssite" bei http://www.gratistraining.com/Teilnehmername
und die beitragspflichtige "Optionale Trainings-Site" als eigene Website in eigener Domain, auf ein Jahr begrenzt.

Das komplette Trainingskonzept baut von Null an auf und ist nicht vorgesehen, an ein vom Teilnehmer schon begonnenes Projekt angepasst zu werden. Im Zuge dieses Trainings wird unter keinen Umständen ein bereits begonnenes Geschäft "umgebaut", also auch keine bereits im Web publizierte Domain zu unserem Host "umgezogen".

Es ist jedoch durchaus möglich, für ein schon projektieres Geschäft im Zuge dieses Trainings ein neues, paralleles Konzept zu entwickeln und auch eine "auf Vorrat" registrierte Domain zu benutzen, sofern der Teilnehmer sich bereit erklärt, alle Konsequenzen aus einem Domainnamen, der nicht der Trainingsanleitung entspricht, selbst zu tragen und sie unter keinen Umständen dem Training anzulasten.

EINFÜHRUNGSPHASE

Die optionale Trainingssite wird bis auf Weiteres (und bis Widerruf) zum Preis von EUR 45, zahlbar bei Anmeldung, für ein volles JAHR angeboten. Zu diesem Preis liefere ich:

- Eine luxuriös ausgestattete CPanel-Website mit SiteBuilder zum kinderleichten Erstellen von Webseiten, mit einem POP-Konto, beliebig vielen eMail-Umleitungen und Autorespondern, Webmail, und einem Nachfass-Autoresponder für bis zu 15 automatisch verschickten, personalisierten Verkaufsbriefen; Eine eigene auf den Namen des Teilnehmers für ein Jahr registrierte Domain (com, biz, de, info); Das entsprechende Training samt praktischer Anleitung zur Umsetzung mit dem Ziel, die TrainingsSite so einzurichten, zu publizieren und zu betreiben, dass sie regelmäßig Geld, das als "Unternehmerlohn" eingestuft werden kann, einbringt.
- Interne Verknüpfung der TrainingsSites mit gut positionierten Websites der MBI inc., um den neuen Websites Starthilfe mit einlaufenden Verweisen zu leisten.
- Die für die Konzipierung eines eigenen Geschäfts erforderliche Ausbildung (im Selbststudium mit laufender Beantwortung aufkommender Fragen). Es wird vorausgesetzt, dass der Teilnehmer sich bei Unklarheiten und Fragen an den Kurslieter wendet. Ausbleibende Kommunikation bzw. Korrepsondenz wird als "nicht-Wahrnehmung des Angebots" gewertet und hat nur für den Teilnehmer Konsquenzen - in aller Regel selbst zu vertretenden Misserfolg.

ZIEL UND ZWECK

Es wird KEIN vorgegebenes Geschäftsmodell propagiert. Ziel des Projektes ist vielmehr, dass jeder Teilnehmer ein eignes, den persönlichen Neigungen, Talenten und Vorlieben entsprechendes virtuelles Geschäft errichtet. Zweck des Trainings und der optionalen Trainingssite ist es, die Voraussetzungen zu schaffen, die das Errichten und Betreiben einer unabhängigen profitablen Vermarktungs-Einrichtung im Web ermöglichen.

Das Training ist in vier Phasen gegliedert, nämlich ...

Konzeption, Planung, Aufbau und Betrieb

... und setzt den Abschluss der vorhandenen Lektionen des Gratistraining voraus. Wer diese Trainingsoption wahrnimmt, aber die in den Lektionen des Gratistraining behandelten Techniken und Methoden nicht kennt und beherrscht, muss damit rechnen, dass er an das Studium der entsprechenden Lektionen des Gratistraining verwiesen wird-

Inhalt und angestrebtes Ergebnis dieser Phasen sind:

(1) Konzeption: Erarbeitung des Geschäftsfeldes, einschlägige Marktforschung und Definition der Marktnische, Festlegung des Geschäftsgegenstandes und Domain-Namens; Grobkonzept der Geschäfts- und der Vertriebsvision.
Endergebnis der Trainings-Phase: Eine realistisches und durchführbares Geschäftskonzept.

(2) Planung: Erarbeitung von Geschäftsplan und Geschäftsgegenstand, sowie Vertriebs- und Organisationsplan des Unternehmens einschließlich des Werbekonzeptes.
Endergebnis der Trainings-Phase: Ein durchführbarer Geschäftsplan, der alle wesentlichen Aspekte des geplanten Geschäfts darlegt, die eigene Domain ist bestellt und die Website zum Einrichten übernommen. ("Der Bauplatz wird erschlossen")

(3) Aufbau: Erstellung der beiden wichtigen Webseiten, der "Eingangs-Seite" der Marktbildungs-Site und der "Impressum"-Seite mit den AGB (Legalität der Website) nach Maßgabe der Planung; Einrichtung der Verkaufsbrief-Serien, Aufbau der webweiten Verknüpfungen, um einen tragfähigen Besucherstrom zu erzielen.
Endergebnis der Aufbau-Phase: Eine funktionierende, in den Suchmaschinen indizierte Website, die einen Besucherstrom anzieht. ("Der Bau wird betriebsfertig errichtet")

(4) Betrieb: Entwicklung der Routinetätigkeiten zur Wartung, Verbesserung und Ausbau des Websiteverkehrs, um laufend Kunden zu gewinnen und Kunden zu Dauerkunden aufzuziehen.
Endergebnis der Betriebsphase: Laufend Einnahmen aus dem Umsatz der TrainingsSite; angestrebt wird ein "Unternehmerlohn" von mindestens 20 Eur je Stunde Arbeitseinsatz des Unternehmers. Dieser Wert wird weder versprochen noch verlangt, er dient ausschließlich der Orientierung in der Entwicklung der geschäftlichen Maßnahmen und Entscheidungen.

ANFORDERUNGEN

Von jedem Teilnehmer wird erwartet:

(a) Die feste Absicht, ein eigenes unabhängiges Geschäft im Web aufzubauen, und das zu diesem Zweck bereitgestellte Trainingsmaterial zielstrebig durchzuarbeiten und anzuwenden. Bei Fragen und Unsicherheiten über die praktische Anwendung und Umsetzung mit dem Autor (bzw. Support) die Klärung anzustreben. 100% Eigenverantwortlichkeit für jeden Einsatz in diesem Projekt.

(b) Ein dem jeweiligen Phasenziel entsprechender Arbeitseinsatz, der von Person zu Person sehr unterschiedlich sein kann. Obwohl die Trainingslektionen standardisiert sind, kann das Erreichen des Trainingszieles sehr weit auseinander klaffende Zeitspannen erfordern. Der für das Training angesetzte Zeitaufwand ist für jede Phase etwa 3 Wochen bei täglich 1 bis 2 Stunden Einsatz. Keine der vier Phasen soll mehr als 3 Monate in Anspruch nehmen.

(c) Die schriftliche Ausarbeitung der oben angeführten Konzepte und ihre zielstrebige Umsetzung. Die Konzepte werden zwar vom Trainer begutachtet, um den Teilnehmer zu beraten und sicherzustellen, dass sie zielführend gestaltet und realisierbar sind, sie werden jedoch NICHT beurteilt oder klassifiziert. (100% Eigenverantwortlichkeit.)

Kein Teilnehmerkonzept wird je ohne Zustimmung des Verfassers durch mich, Gratistraining.com oder MBI inc. veröffentlicht oder anderweitig genützt werden.

WEITERE INHALTE des Trainings

Das Prinzip der Marktforschung erläutert, Anleitung zur Marktforschung.
Ergebnis: Die Marktnische ist anhand von Suchbegriffen umschrieben, welche Website-Inhalte und Domainname beeinflussen.
Erstellung des Vermarktungsplans: Was soll im Web geschehen und wie soll das Geschäft bekannt gemacht werden. Woher sollen die Kunden kommen?
Klärung der Aktivitäten "Vermarktung" und "Geschäftspräsenz"; Aufbau und Gestaltung der Webseite und des Impressums.
Aufbau der geplanten Verknüpfungen ...
Aufbau der Marktliste und Erstellung ihrer Informationsbriefe ...
Planung der aktiven Bewerbung und ihre Umsetzung Beginn Betriebsphase: Umsetzung des geplanten Werbekonzpetes; Vorbereitung auf Aufstockung / Umsiedlung zu MarketingNet Nach Umzug zu MarketingNet: Entlassung in die Selbständigkeit.

EINSCHREIBUNG

Die Einschreibung für die Optionale Trainingssite samt Vermarktungstraining kann ab sofort durch Überweisung des Jahresbeitrags erfolgen, um Mitteilung über die in Auftrag gegebene Überweisung wird ersucht. Alternativ kann durch eine entsprechende Mail an mich (hwkarl@gratistraining.com) die Absicht zur Teilnahme erklärt werden und ggf. alternativen zur Überweisung erörtert werden.

Beachten Sie bitte: Jeder neue beginnende Teilnehmer bedeutet für mich persönliche Arbeit, die durch den Beitrag NICHT abgegolten wird (weil er die reinen Sachkosten kaum deckt). Der bezahlte Beitrag zählt deshalb NUR als Bestätigung des Teilnehmers, dass er meine Leistungen in Anspruch nehmen will, nicht aber als Entgelt für meine Leistung. Erstattung ist daher ausgeschlossen.

Zahlungsdaten:
Banküberweisung auf das
Konto Helmut W. Karl
bei der Postbank München,
Konto Nr. 583937805,
BLZ 70010080
Betrag Eur 45,00
Zweck: Jahresbeitrag Optionale TrainingsSite.

Sie erhalten nach Eingang des Beitrags auf besagtem Konto eine Empfangsbestätigung per eMail mit den weiteren Daten für den Beginn des Trainings." (Ende HWK)

Das Einführungsangebot zu einem Betrag von 45 Euro endet am 31.01.2011 um 24 Uhr (Eingang der Email bei Helmut).
Danach ist das Paket zu einem höheren Betrag erhältlich, der voraussichtlichlich unter 75 Euro liegen dürfte. Es gibt also kein Limit in der Anzahl der Pakete, nur in der Zeit der Einführung.

Besser geht es nicht,

Admin.
Beachte:
"Es ist der eigene Geist, der Rettung schafft, die wir beim Himmel suchen!"
(Shakespeare)
hnklaus
Site Admin
 
Beiträge: 18
Registriert: Di Aug 04, 2009 12:06 pm

Zurück zu GT-Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron